Migros Fitness Indoor Cycling

Auf den Sattel, fertig, los: Wer beim Indoor Cycling mit Volldampf in die Pedale tritt, wird schon nach kurzer Zeit Erfolge erzielen. Ob zur Fettverbrennung, zur Kräftigung des Herzkreislaufsystems oder der Beinmuskulatur – Indoor-Cycling macht grossen Spass und ist zudem absolut risikolos. Gleichzeitig ist das Workout auf dem Indoor-Bike effizienter als das Radfahren draussen. Doch was soll am Radeln auf
der Stelle schon Spass machen, werden sich vielleicht einige an dieser Stelle fragen. Der Schein trügt. Der ständige Tempowechsel, das Training in der Gruppe, das Strampeln zu rhythmischen Beats und nicht zuletzt die Motivation durch den Spinning-Instruktor machen das Training auf dem Indoor-Bike zu einem höchst spassigen und abwechslungsreichen Erlebnis. Hat man sich erstmal durch das Workout gebissen, wird man mit wohliger Erschöpfung und einer ordentlichen Portion Endorphine entlohnt.
Die Migros Fitnesscenter in Basel präsentieren am Bikefestival Basel an beiden Tagen je vier abwechslungsreiche Lektionen. Dank Zeltdach bleibt man geschützt, sodass die Kurse bei jeder Witterung durchgeführt werden. Schauen Sie vorbei und machen Sie mit! Übrigens: Indoor Cycling wird in allen fünf Migros Fitnesscentern in der Region angeboten – inklusive Bade- und Wellnesslandschaft fürs Entspannen nach dem Kraftakt!

Folgende Kurse finden statt:

Samstag:
10 Uhr: Extensives Intervall
11 Uhr: Mixed
13.30 Uhr: Highend Endurance
15.00 Uhr: Fartlek

Sonntag:
10 Uhr: Fartlek
11 Uhr: Roller Coaster
13.30 Uhr: Hit the Hill
15.30 Uhr: Cool down