Bikefestival BaselBreitband.ch
Am 27. & 28. August 2016


Herzlich willkommen beim Bikefestival Basel

Vorstellung Bikefestival Basel


Beim 20-jährigen Jubiläum 2015 liess uns zwar Petrus mit dem Wetter etwas im Stich, trotzdem konnten wir ein positives Fazit ziehen und sind bereits wieder mit vollem Elan daran das Bikefestival 2016 zu planen. Mit dem 27. und 28. August 2016 konnten wir gleich das Wochenende nach dem Olympischen CrossCountry Wettkampf in Rio reservieren. Unsere Elite Rennen, welche neu von der UCI den Hors Catégorie Status (höchste Kategorie des Weltverbandes UCI nach den Weltcup Rennen)  erhalten haben, stehen somit ganz unter dem Motto „The Olympic Revenge“. Mögliche Schweizer Olympiasieger können sich im Schänzli somit dem Heimpublikum zum ersten Mal präsentieren und internationale Fahrer erhalten die Chance sich zu revanchieren, bevor es danach direkt weiter zum Weltcup Final nach Vallnord geht.
 
Ein weiteres Highlight des diesjährigen Bikefestivals wird eine Schweizerpremiere werden und uns hoffentlich zu einem neuen Höhenflug verhelfen. Mehr Infos dazu folgen, sobald die ganze Sache unter „Dach und Fach“ ist. Wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten…

 


Das Bikefestival Basel findet am 27. und 28. August 2016 statt.

 



 
Ralph Näf gewinnt vor Lokalmatador Nicolas Rohrbach

Mit dem dritten "Schänzli-Sieg" in Folge beendet Ralph Näf seine erfolgreiche MTB-Karriere. Lokalmatador Nicolas Rohrbach aus dem Goldwurst Power Team erreichte knapp vor Lars Forster den zweiten Rang.

Bericht des Schweizer Fernsehens

Resultate
 
Zieleinfahrt Näf, Rohrbach
Zieleinfahrt Näf, Rohrbach
Nadine Rieder gewinnt das Frauenrennen

Nadine Rieder gewinnt das bei Regen ausgetragene Frauenrennen. Esther Süss erreicht nach zwei Defekten und einer grossen Aufholjagd den zweiten Platz.

Rennbereicht auf a Cross the Country

Resultate
 
Esther Süss ersprintet sich Rang zwei.
Esther Süss ersprintet sich Rang zwei.

 

Das Bikefestival Basel wird neu von der IG Radsportförderung Nordwestschweiz durchgeführt, mehr dazu in der untenstehenden Pressemeldung.
 
 
Bikefestival-Basel auf Facebook
Garage Schmid
Freier Eintritt dank:
Basel Bikt Besser